man Johann Henrich FRITZ‏‎, Sohn von Martin FRITZ und Elisabetha KIEFER‏.
Geb. ‎7 Dez 1825 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D, gest. ‎28 Dez 1899 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, 74 Jahre, Quellentext: FB Nonnenroth 0255.6 / 0250

Verheiratet ‎5 Jun 1854 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D (8 Jahre verheiratet) mit:

woman Anna Elisabetha HEINZ‏‎, Tochter von Johannes HEINZ und Anna Elisabetha MECKEL‏.
Geb. ‎8 Feb 1828 in Ober-Bessingen-Lich, Gießen, Hessen, D, gest. ‎4 Jul 1862 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, 34 Jahre, Quellentext: FB Nonnenroth 0350.2 / 0250

Kinder:

1.
man Heinrich Johannes FRITZ‏‎
Geb. ‎22 Nov 1856 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.1
2.
man Eduard FRITZ‏
Geb. ‎10 Mrz 1859 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D, gest. ‎10 Apr 1939 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, 80 Jahre, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.2 / 0240


2. Ehe
man Johann Henrich FRITZ‏‎, Sohn von Martin FRITZ und Elisabetha KIEFER‏.

Verheiratet ‎28 Jun 1863 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D (36 Jahre verheiratet) mit:

woman Anna Margaretha KRÖLL‏‎
Geb. ‎6 Mai 1842 in Gonterskirchen, gest. ‎8 Nov 1920 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, 78 Jahre, Quellentext: FB Nonnenroth 0250

Kinder:

1.
woman Katharina FRITZ‏‎
Geb. ‎7 Mrz 1864 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D, gest. ‎1 Jun 1864 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, unter 1 Jahr alt, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.3
2.
man Wilhelm FRITZ‏‎
Geb. ‎5 Jul 1865 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D, gest. ‎28 Jul 1865 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.4
3.
man Heinrich Wilhelm FRITZ‏‎
Geb. ‎31 Jul 1866 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.5
4.
man Adam FRITZ‏‎
Geb. ‎30 Jan 1869 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.6
5.
woman Anna FRITZ‏‎
Geb. ‎15 Feb 1876 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D, gest. ‎12 Dez 1876 in Nonnenroth-Hungen, Gießen, Hessen, D‎, unter 1 Jahr alt, Quellentext: FB Nonnenroth 0250.7